Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel "Mobile Alarmsirene“

Schön, dass Sie sich für unser Gewinnspiel „Mobile Alarmsirene“ interessieren.

Informationen zur Teilnahme:

  • Teilnehmen können alle Personen.
  • Der Wettbewerb findet in dem Zeitraum vom 16.10.2018 bis zum 28.10.2018, 23:00 Uhr statt.
  • Wir behalten uns vor, dass unangemessene Kommentare gelöscht werden.
  • Die 50 mobilen Alarmsirenen werden unter allen Teilnehmern verlost. Erlaubt ist nur eine Teilnahme pro Person.
  • Die Teilnahme am Gewinnspiel ist  über Facebook möglich.
  • Vom Gewinnspiel ausgeschlossen sind Mitarbeiter der VR-Bank Mittelfranken West eG und deren Angehörige

 

Schritte zur Teilnahme:

  1. Beitrag "liken"
  2. Mindestens einen Freund markieren

 

Auswertung und Bekanntgabe der Gewinner:

  • Am 29.10.18 werden die Gewinner per Zufall ausgewählt.
  • Am 29.10.18 werden wir über unseren Facebook-Account die Gewinner bekanntgeben.
  • Der Gewinn wird ca. 1-2 Wochen nach Aktionsende per Post zugeschickt.
  • Der Gewinn ist nicht verhandelbar oder umtauschbar. Die Erteilung von Gutschriften oder eine Auszahlung des Gewinns in bar ist ausgeschlossen.

 

Gewinn:

50 mobile Alarmsirenen

 

Datenschutz

Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten des Teilnehmers beachtet die VR-Bank Mittelfranken West eG die datenschutzrechtlichen Vorgaben.

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel willigt der Teilnehmer ein, dass seine personenbezogenen Daten von der VR-Bank Mittelfranken West eG für die Durchführung des Gewinnspiels (insbesondere Auswertung des Gewinnspiels, Ermittlung und Benachrichtigung des Gewinners, Gewinnabwicklung) gespeichert und verwendet werden. Der Teilnehmer ist berechtigt, diese Einwilligung während der Durchführung des Gewinnspiels jederzeit zu widerrufen und somit von der Teilnahme am Gewinnspiel zurückzutreten. Ein Widerruf ist über das Versenden einer privaten Nachricht an die Facebook-Seite möglich.

Haftungsausschluss

Die VR-Bank Mittelfranken West eG haftet nicht für die Verfügbarkeit von Facebook und auch nicht für etwaige Übertragungsfehler.

Das Gewinnspiel kann jederzeit ohne Angabe von Gründen beendet werden.

Der Teilnehmer verpflichtet sich insbesondere dazu, die geltenden Strafgesetze und Jugendschutzbestimmungen zu beachten.

Des Weiteren berücksichtigt der Veranstalter im Folgenden nach eigenem Ermessen keine Eingaben, die:

  • Inhalte umfassen, die als beleidigend oder unangemessen betrachtet werden könnten oder nachteilige Auswirkungen auf den Namen, die Reputation oder den Geschäftswert vom Veranstalter haben könnten;
  • Warenzeichen, Logos oder urheberrechtlich geschütztes Material umfassen, die nicht Ihr Eigentum sind oder ohne die vorherige schriftliche Genehmigung des Rechteinhabers genutzt wurden (einschließlich Unternehmensnamen etc.);
  • andere Personen oder Unternehmen diffamieren, falsch darstellen oder beleidigen;
  • Werbung für politische Zwecke beinhalten;
  • dem Ruf, der Privatsphäre und dem Ansehen von Dritten Schaden zufügen;
  • pädophile Züge aufweisen;
  • die Gefühle von Minderjährigen verletzen;
  • pornografische Züge aufweisen;
  • die Sicherheit oder Integrität eines Staates oder Territoriums verletzen;
  • zu Diskriminierung aufgrund von Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexueller Orientierung, Alter oder politischer Ansichten auffordern;
  • zu Kriminalität, Hass, Gewalt, Selbstmord oder Rassismus auffordern;
  • zur Begehung einer Straftat, einer unrechtmäßigen Handlung oder einem Terrorakt auffordern

Der Gewinner wird aufgefordert, bei angemessenen Werbemaßnahmen mitzuwirken, die sich aus der Aktion ergeben. Dazu gehören Fotos vom Gewinn, die auf den Social Media Kanälen veröffentlicht werden können.

Mit der Teilnahme an der Gewinnaktion bestätigen die Teilnehmer, dass sie die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert haben und sich an diese, sowie an die Entscheidungen des Veranstalters halten, die in allen Belangen bezüglich dieser Werbeaktion endgültig sind. Eine Nichteinhaltung der Bestimmungen führt zum Verlust des Preises.

 

Schlussbestimmung

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg oder eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen. Eine unwirksame Bestimmung ist durch eine solche zu ersetzen, die rechtlich möglich ist und der unwirksamen inhaltlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für eventuelle Regelungslücken.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von Teilnehmern bereitgestellten Informationen ist nicht  Facebook, sondern die VR-Bank Mittelfranken West eG. Die bereitgestellten Informationen werden lediglich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Die Teilnehmer stellen  Facebook, von jeglicher Haftung, welche aus Ansprüchen im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels (insbesondere dessen Publikation und Organisation) resultieren, frei. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu den Gewinnspielen sind direkt an die VR-Bank Mittelfranken West eG und nicht an Instagram oder Facebook zu richten.