Live-Event

Unsere digitale Kundenveranstaltung für Sie

In unserem Live-Event am Mittwoch, 20. Oktober 2021 um 19 Uhr gibt der Finanzwissenschaftler Prof. Bernd Raffelhüschen exklusive Einblicke zu den Themen Renten, Kranken und Pflege.

Wenn es um die Zukunft Deutschlands geht, hat Referent Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen seine ganz eigene Meinung. Mit kontroversen Vorschlägen hat er es zum gefragten Politikberater geschafft. Doch er kann nicht nur viel und authentisch über Wirtschaft und Finanzen berichten, sondern auch über das Glück der Deutschen.

Prof. Bernd Raffelhüschen

Referent Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen studierte Volkswirtschaftslehre an den Universitäten in Kiel, Berlin und Aarhus, Dänemark. Nach seiner Promotion forschte er als Visiting Research Associate in den USA an der Boston University, sowie an der Universität Bergen in Norwegen.

Neben seiner Tätigkeit als Privatdozent an der Universität in Kiel, schloss er 1994 seine Habilitation ab. Anschließend begann er seine Professur für Finanzwissenschaften an der Universität Bergen (Norwegen), wo er auch heute noch tätig ist. 1995 nahm er den Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre und Finanzwissenschaften an der Albert-Ludwig-Universität Freiburg an.

Er ist Mitglied im Ausschuss für Finanzwissenschaften des Vereins für Sozialpolitik, sowie im wissenschaftlichen Beirat der Walter-Raymond-Stiftung der Bundesvereinigung der deutschen Arbeiterverbände. Seit 2005 ist er zweiter Vorstand der Stiftung Marktwirtschaft in Berlin. Dort beschäftigt er sich mit der „Sozialen Sicherung“ mit den Themen der demographischen Entwicklung und ihre Konsequenzen für Altersvorsorge, Gesundheit und Pflege.

Programm

Mittwoch, 20. Oktober 2021 - Live-Übertragung aus der Hauptstelle Ansbach

Uhrzeit
Ablauf
19:00 Uhr Begrüßung durch Dr. Gerhard Walther
19:05 Uhr Vortrag durch Prof. Bernd Raffelhüschen
19:50 Uhr Fragerunde
20:00 Uhr Ende