Live-Event

Unsere digitale Kundenveranstaltung für Sie

In unserem Live-Event am Dienstag, 20. April 2021 um 19 Uhr gibt Nachhaltigkeitsexperte & Netzwerker Dr. Henrik Pontzen exklusive Einblicke in das Thema „Nachhaltig investieren? Das geht!“.

Mit Blick auf die anhaltende Niedrigzinspolitik der EZB ist eine passende Geldanlagestrategie entscheidender denn je. Auch spielen ökologische, ethische und soziale Aspekte eine wachsende Rolle. Wie passt die Niedrigzinspolitik mit Nachhaltigkeit zusammen? Welche nachhaltigen Geldanlagen gibt es? Wo liegt der konkrete Nutzen nachhaltigen Sparens? Antworten darauf gibt Dr. Henrik Pontzen – ein ausgewiesener Vorreiter der Nachhaltigkeit in der Genossenschaftswelt.

Dr. Henrik Pontzen

Dr. Henrik Pontzen leitet seit Januar 2019 die Abteilung ESG im Portfoliomanagement von Union Investment.

Zuvor war er zehn Jahre in verschiedenen Funktionen für die HSBC tätig: Als Leiter der Institutional Client Group verantwortete er die produktübergreifende und globale Betreuung deutscher Asset Manager. Davor betreute er Versicherungen und Asset Manager im Verwahrstellengeschäft der HSBC als Leiter Custody Sales. Zuvor leitete er das Business Risk Control Management in Deutschland und sieben weiteren europäischen Ländern. Seine Berufslaufbahn begann er als Unternehmensberater in der Finanzindustrie für die Firma Capco.

Seit 2016 ist Herr Dr. Pontzen Vorstand der DVFA (Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management).

Er studierte Philosophie, Wirtschaftswissenschaften und Geschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und der Universität Kopenhagen und ist seit 2010 Lehrbeauftragter für Risikomanagement und -ethik an verschiedenen deutschen Universitäten.

Seine Dissertation mit dem Titel „Risikoethik. Vom klugen Umgang mit moralisch relevanten Risiken“ beschäftigte sich mit der Frage, welche Risiken anderen zugemutet werden dürfen beziehungsweise welche Risiken man sich von anderen zumuten lassen muss.

Programm

Dienstag, 20. April 2021 - Live-Übertragung aus der Hauptstelle Ansbach

Uhrzeit
Ablauf
19:00 Uhr Begrüßung durch Dr. Gerhard Walther
19:05 Uhr Vortrag durch Dr. Henrik Pontzen
19:50 Uhr Fragerunde
20:00 Uhr Ende