Vertreterversammlung 2024

Tagesordnung


zur ordentlichen Vertreterversammlung der VR-Bank Mittelfranken Mitte eG

am Donnerstag, 13. Juni 2024 um 19:00 Uhr
im Tagungszentrum "Onoldia" in Ansbach

 

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2023, Vorlage des Jahresabschlusses 2023 und Vorschlag zur Verwendung des Jahresüberschusses
  3. Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit
  4. Bericht über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung und Erklärung des Aufsichtsrates hierzu
  5. Beratung über den Prüfungsbericht und Beschlussfassung über den Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichtes
  6. Feststellung des Jahresabschlusses 2023 und Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses 2023
  7. Beschlussfassung über die Entlastung
    a) des Vorstandes
    b) des Aufsichtsrates
  8. Beschlussfassung zu Satzungsänderungen
    Der Entwurf der Satzungsänderung wurde den Vertretern mit der Einladung zur Verfügung gestellt.
  9. Verschiedenes, Wünsche und Anträge


Der Jahresabschluss und der Lagebericht liegen ab dem 05.06.2024 am Service der Hauptstellen in Ansbach, Roth, Rothenburg o.d.Tbr. und Schwabach (RaibaCenter) zur Einsichtnahme für die Mitglieder bereit.