Neue Typklassen für die Kfz-Versicherung

Jedes Jahr werden die sogenannte Typklassen für die Kfz-Versicherung angepasst. Die Klassen geben an, wie teuer ein bestimmter Wagen in der Versicherung ist. 2022 steht die nächste Anpassung der Typklassen an. Davon betroffen sind etwa neun Millionen Autofahrer: Etwa fünf Millionen müssen mit höheren Einstufungen leben, etwa vier Millionen zahlen künftig weniger.

Quelle: www.payback.de