Datenschutzhinweis

Wir, die VR-Bank Mittelfranken West eG, begrüßen Sie auf unserer Internetpräsenz. Wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten Ihnen den Aufenthalt auf unserer Internetpräsenz so angenehm wie möglich gestalten. Und dazu gehört für uns auch ein verantwortungsvoller Umgang mit Ihren Daten, der den gesetzlichen Vorgaben in Deutschland in jeder Hinsicht entspricht.

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Internetpräsenz, die die VR-Bank Mittelfranken West eG anbietet. Sollten aus unserem Internetangebot Angebote anderer Anbieter erreichbar sein, so gelten für diese unsere Datenschutzhinweise nicht.

 

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

a) Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren hierbei lediglich, welche IP-Nummer zu welchem Zeitpunkt welche Seite aufgerufen hat. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet.

b) Unser Internetangebot verwendet den Webanalysedienst Piwik. Aufgrund der Auswertungen ist es uns möglich, den Internetauftritt so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Der Dienst verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server innerhalb der EU gespeichert. Die IP-Adressen werden dabei vor deren Speicherung anonymisiert und lassen daher keinen Rückschluss mehr auf den einzelnen Nutzer zu.

Darüber hinaus erfolgt die Verarbeitung und Nutzung der Daten sowie der Betrieb des Webseitenanalysetools ausschließlich mit Hilfe von Systemen der Rechenzentralen der Volksbanken Raiffeisenbanken.  Eine Datenweitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Manche Browser lassen bereits in der Grundeinstellung Cookies zu. Sollten Sie die nicht wünschen, können Sie diese Einstellung Ihres Browsers ändern. Wie dies erfolgt, entnehmen Sie bitte den Angaben des Herstellers Ihres Browsers. Sofern Sie sich gegen Cookies entscheiden, kann es vorkommen, dass Teile unseres Internetangebotes nicht genutzt werden können.

Damit Ihre Daten nicht von Piwik ausgewertet werden, können Sie auch die Do-Not-Track-Einstellung  in Ihrem Browser aktivieren und so das Schreiben der Statistikinformationen und die Weiterleitung an die Webserver der Rechenzentralen der Volksbanken Raiffeisenbanken  verhindern. Wie Sie dies machen können, entnehmen Sie bitte den unten aufgeführten Angaben des jeweiligen Herstellers:

Mozilla Firefox

Internet Explorer

Safari

Google Chrome

Opera

c) Auf einigen Seiten können Sie in Eingabefelder personenbezogene Daten wie zum Beispiel Ihren Namen und Ihre Adresse eingeben. Diese Daten werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten überlassen haben.

Eine darüber hinausgehende Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt - außer in den Fällen, wo wir durch gesetzliche Vorschriften dazu verpflichtet sind - nur, wenn Sie uns hierzu eine Einwilligung erteilt haben. Auf einigen Webseiten haben Sie die Möglichkeit, eine solche Einwilligung zu erteilen. Dabei wird Ihnen von uns jeweils der Zweck angegeben, zu dem die Daten im Falle Ihrer Einwilligung erhoben und verarbeitet werden. Ihre Einwilligung ist selbstverständlich freiwillig. Und Sie können jede erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

d) Auf einzelnen Webseiten haben Sie auch die Möglichkeit, freiwillig ein Profil für sich anzulegen, Daten dort abzuspeichern und bei Bedarf wieder abzurufen, beispielsweise in einem Vorsorgeprofil. In solchen Profilen sind dann die von Ihnen eingegebenen Daten und die Ergebnisse der von Ihnen dabei veranlassten Berechnungen abgespeichert. Es erfolgt dabei keine Speicherung von Nutzungsdaten. Der Zugang zu Ihrem Profil ist durch ein Passwort geschützt und Dritten nur zugänglich, wenn Sie die Übertragung selbst veranlassen. Selbstverständlich können Sie die Daten in Ihrem Profil jederzeit ändern oder löschen. Auch angelegte Profile können Sie jederzeit vollständig wieder löschen.

e) Des Weiteren sind Informations-Applikationen [z. B. Finanzierungsrechner, Börseninformationen, Immobiliendatenbank] eingebunden. Die Applikationen werden auf den Servern der Partner gehostet. Personenbezogene Daten werden nur insoweit erhoben, verarbeitet, gespeichert und genutzt, als dies zur Durchführung der angebotenen Dienstleistungen erforderlich ist. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Applikationen den dort hinterlegten Datenschutzbestimmungen unterliegt.

f) Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

2. Ihre Rechte und weitere Informations- und Kontaktmöglichkeiten

Ihnen steht ein Auskunftsrecht hinsichtlich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu. Zudem haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung. Auch haben Sie ein Einsichtsrecht in das Öffentliche Verfahrensverzeichnis, das weitere Angaben zu uns als verantwortlicher Stelle und zum Umgang mit Daten enthält.

Die Geltendmachung dieser Rechte ist für Sie kostenlos.

Bitte wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten:

Datenschutzbeauftragter@vr-mfr.de

Hier erhalten Sie auch gerne weitere Informationen zum Datenschutz.

3. Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise

Von Zeit zu Zeit kann eine Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise notwendig werden, beispielsweise durch neue Angebote auf unserer Internetpräsenz. Wir werden Sie dann an dieser Stelle informieren.

4. Ausdrucken und Abspeichern dieser Datenschutzhinweise

Diese Datenschutzhinweise können Sie unmittelbar ausdrucken und abspeichern, beispielsweise durch die Druck- bzw. Speicherfunktion in Ihrem Browser. 

Stand September 2015