Betriebsrentenstärkungsgesetz

Wie Arbeitnehmer und Arbeitgeber jetzt profitieren

Arbeitnehmer haben einen gesetzlichen Anspruch auf eine Betriebsrente. Gerade in kleinen und mittleren Unternehmen ist diese in der Vergangenheit jedoch nicht ausreichend genutzt worden.
Das Betriebsrentenstärkungsgesetz hat zum Ziel, diese Form der staatlich geförderten Altersvorsorge zu verbessern und weiter zu verbreiten.
Schon zuvor brachte eine Betriebsrente viele Vorteile mit sich. Seit der Neuregelung wurden diese noch weiter ausgebaut.
Die Gesetzesänderungen, die u.a. höhere Zuschüsse vorsehen, werden dabei schrittweise umgesetzt. Für Neuverträge gelten diese ab 01. Januar 2019.
Auch bestehende betriebliche Altersvorsorge-Verträge sollten jedoch zeitnah überprüft werden.

Für Arbeitgeber bedeutet das neue Gesetz auch, dass sie ihre Mitarbeiter über den Anspruch auf eine Betriebsrente und die Fördermöglichkeiten informieren müssen.

Wir beraten Angestellte und Arbeiter, aber auch deren Personalverantwortliche und Geschäftsführer mit einem individuellen Vorsorgekonzept.
So können Sie von der bestmöglichen Förderung Ihrer Altersvorsorge profitieren.