VR-LandwirtschaftsForum 2017

Wir blicken auf eine gelungene Veranstaltung zurück

Die VR-Versicherungen hatten auch 2017 wieder zum alljährlichen VR-LandwirtschaftsForum eingeladen. Veranstaltungstermin war der 06.04.2017.
Passend zum neuen VR-VorsorgeKonzept Plus der VR-Bank Mittelfranken West eG wurden die Vorträge unter das Thema „Vorsorge für Landwirte“ gestellt.
Das sorgte auch für die nötige Abwechslung, da es in den letzten Jahren in den Fachvorträgen überwiegend um Themen aus dem Sachversicherungsbereich ging.

Um dem großen Geschäftsgebiet der VR-Bank gerecht zu werden, wurde den Kunden, wie auch schon im letzten Jahr, die Wahl zwischen zwei Veranstaltungsorten überlassen.
Für den Marktbereich Nord gab es eine Mittagsveranstaltung im Sportheim Geslau. Für die Marktbereiche Mitte und Süd wurde in den Gasthof Bergwirt in Herrieden geladen. Selbstverständlich war auch für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt.

Die Veranstaltung fand dieses Mal ausnahmsweise nicht im Winter, sondern im Frühjahr statt. Trotz des verhältnismäßig guten Wetters war es dennoch zahlreichen Landwirten möglich den Termin wahrzunehmen. Die Veranstaltung war ähnlich gut besucht wie in den Vorjahren.

Das neue VR-VorsorgeKonzept Plus wurde von den jeweils zuständigen Versicherungsberatern direkt nach der Begrüßung der Gäste vorgestellt. Die Begrüßung übernahmen in Geslau Timo-Marcel Härdtlein und Pierre Kneifl. In Herrieden moderierten Dimitrij Fichtner, sowie Dominic Kupfer die Abendveranstaltung.

Als Referenten hatten die VR-Versicherungen die Personenversicherungsspezialisten Sebastian Büttner und Frank Linß von der Allianz geladen. Krankheitsbedingt musste Herr Büttner sein Kommen leider kurzfristig absagen. Herr Linß übernahm dankenswerterweise den gesamten Vortrag, sodass die Zuhörer auf nichts verzichten mussten.
Im Anschluss an den Hauptvortrag stellte sich der Generationenberater unseres Hauses, Friedrich Ulm, vor. Er präsentierte in einem kurzen Gesamtüberblick seine Aufgabenbereiche. Das Thema Generationenberatung ergänzte den Hauptvortrag optimal. Die vielen Fragen zu den Themen Vorsorge und Generationenberatung wurden kompetent von Herrn Linß und Herrn Ulm beantwortet.

Gerne stehen Ihnen unsere Bankberater und Versicherungsspezialisten sowie Herr Ulm bei Rückfragen zur Verfügung.